So kann sich ein Besucher als Benutzer registrieren und wird kostenlos in einen Online Kurs eingeschrieben

Veröffentlicht von Anke Altmann

Kategorie: Neuigkeiten

Es ist jetzt noch einfacher, einen Benutzer kostenlos in einen Online Kurs einzuschreiben. Und dafür musst du nur einmalig ein Formular erstellen. Das wars. Der Rest macht sozusagen der Besucher 🙂

Achtung! Bitte verwechsle “Formular” nicht mit einem Opt-In Formular. Denn hierbei handelt es sich um ein normales Kontakt-Formular, welches wir anpassen werden.

Ich habe als Anleitung für dich zwei Videos: Das erste zeigt, wie sich ein Besucher als neuer Benutzer deiner Webseite registrieren kann und dabei kostenlos in einen bestimmten Online Kurs eingeschrieben wird.

Das zweite Video zeigt, wie ein bereits registrierter Benutzer deine Webseite ĂĽber ein bestimmtes Formular kostenlos in einen Kurs eingeschrieben wird.

Schau dir am besten beide Videos an, es lohnt sich 🙂

1. Benutzerregistrierung und kostenlose Kurseinschreibung

Inhalte des Videos:

  • Backend MenĂĽpunkt “Webseite” > “Formulare”
  • Neues Formular erstellen
  • diverse Formular-Grundeinstellungen
  • Formular einrichten als Benutzerregistrierung
  • VerknĂĽpfung des Formulars mit einem Online Kurs

 

2. Aktualisierung eines Benutzers und kostenlose Kurseinschreibung

Inhalte des Videos:

  • Backend MenĂĽpunkt “Webseite” > “Formulare”
  • Formular einrichten als Benutzeraktualisierung
  • VerknĂĽpfung des Formulars mit einem Online Kurs

Solltest du technische Fragen zur Umsetzung haben, kannst du mich gerne ĂĽber unser Support-Formular kontaktieren.

Liebe GrĂĽĂźe,

Signatur Anke Altmann

Kostenloser Online Workshop

Erfahre, wie du als Experte das Leben vieler Menschen übers Internet positiv verändern kannst und dadurch selbst frei und unabhängig wirst.

Teil 1: Einblick in 6 Online Projekte aus der Praxis

Teil 2: Meine komplette Online Business Strategie fĂĽr Experten und wie du es selbst umsetzen kannst

Teil 3: Der Erfolgs-SchlĂĽssel beim Aufbau deines Online Business

Teil 4: Start in deine Freiheit ohne technische HĂĽrden

Das könnte dich auch interessieren:

0 Kommentare